Der Epheserbrief

Eines der grossen Ausflugsziele in unserer Region ist der Gurten. Hier hat man einen wunderbaren Ausblick auf die Stadt Bern und die umliegenden Agglomerationen. Eigentlich gehört der Gurten zu Köniz. Der Epheserbrief ist in Bezug auf den Rest der Briefe des Paulus mit dem Gurten zu vergleichen. Er ist nicht der längste oder vollständigste Brief, aber er gewährt einen atemberaubenden Blick über die gesamte Landschaft. Von hier aus erhält man, aus der Vogelperspektive einen Blick auf ein frühchristliches Thema nach dem anderen: Gott, die Welt, Jesus, die Kirche, die Mittel der Erlösung, christliches Verhalten, Ehe und Familie sowie geistliche Kampfführung.

Unser Stand in Christus

7. Oktober 10h30

Predigt: Harry Pepelnar

Epheser 1,1-14

Unsere Berufung in Christus

14. Oktober 10h30

Predigt: Harry Pepelnar

Epheser 1,15-23

Unser Weg mit Christus

4. November 10h30

Predigt: Harry Pepelnar

Epheser 2,1-10

Unsere Familie in Christus

11. November 10h30

Predigt: Ralf Etter

Epheser 2,11-22

Das Geheimnis der Gemeinde

18. November 17 Uhr

Predigt: Harry Pepelnar

Epheser 3,1-12

In der Liebe verwurzelt

2. Dezember 10h30

Predigt: Ralf Etter

Epheser 3,14-21

Berufen zur Einheit

9. Dezember 10h30

Predigt: Harry Pepelnar

Epheser 4,1-6

Vertiefung

  • Di 6. November 20 Uhr (Offener Austausch Epheserbrief)
  • Mi 5. Dezember 20 Uhr (Offener Austausch Epheserbrief)